Sanierung von der Brücke Goričan

Sanierung von der Brücke Goričan über dem Fluss Mura auf staatlicher Straße D3

Wir haben gerade ein weiteres Projekt abgeschlossen, um die Brücke über den Fluss Mura am alten Grenzübergang zwischen Kroatien und Ungarn in der Gespanschaft Međimurje zu rekonstruieren.

Die Brücke über dem Fluss Mura wurde am Ende der fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts auf Basis der früher ausgebauten Brücke ausgeführt. Dem existierenden Grundriss an der kroatischen Seite wurden noch drei Spannbreiten hinzugefügt, womit die Gestaltung gemäß den in diesem Moment herrschenden Bedürfnissen gefertigt wurde. Die Brücke hat sechs (6) Lücken und Zugang zur Brücke von Ungarnseite ist in Grundrisskurve und von kroatischer Seite in einer Gerade.

Die Sanierung umfasste Sanierung von unterem und oberem Brückenaufbau, Stahlbauteil, Erneuerung von Korrosionsschutz des Stahlbaus und Schutz der Betonfläche

Investor: HRVATSKE AUTOCESTE d.o.o Erneuerungsjahr: 2019 Ort: GORIČAN